Suche

Sie sind hier

News | Spectrum

Weil Arbiträr-Generatoren (AWGs) praktisch jede Wellenform nachbilden können, sind sie besonders nützlich als Signalgeneratoren in den heutigen hochentwickelten Elektroniksystemen.
Spectrum Instrumentation, vor 30 Jahren mit zwei Personen gestartet, hat sich zu einem globalen Unternehmen entwickelt.
Spectrum Instrumentation hat seine kürzlich erschienene PCIe-Kartenserie "M2p.65xx" um sechs neue Arbitrary Waveform Generatoren (AWGs) erweitert. Diese neuen AWGs können Wellenformen mit Amplituden von bis zu ± 12 Volt in 1 MOhm oder ± 6 Volt in 50 Ohm erzeugen.
Spectrum Instrumentation bietet jetzt bis zu 48 synchrone AWG-Kanäle in einem 19-Zoll-Gehäuse mit einem sehr wirtschaftlichen Kanal-Preis-Verhältnis an.
Spectrum Instrumentation hat ein optionales Modul für seine neuesten 16-Bit-Digitizer und AWGs herausgebracht, welches die analogen Daten um 16 synchrone digitale Leitungen erweitert.

Seiten